credits

Ein Community-Projekt der Tanzinitiative Hamburg und Isabelle Schad/Bruno Pocheron — Good Work Productions / Berlin

Konzept, Realisation: Isabelle Schad, Bruno Pocheron;

Assistenz: Hana Tefrati

Idee, Leitung: Barbara Schmidt-Rohr, Irmela Kästner

Mit und von: Anneli Pleus, Andrea Sander, Andreas Jordan, Anna Katharina Kriete, Annette Bendfeldt, Annette Johannesson, Antje Hoppe, Birgit Engels, Branka Bilogrevic, Caroline Bréand, Caroline Dzedzig, Corinna Sommerhäuser, Detlev Kuhnke, Dietrich Garbrecht, Eleonore Ahrens, Ellen Binek, Eva Anna Kistner, Francesco Mincione Scharrnbeck, Frank Jungblut, Gabriele Kruk, Guadalupe Ramírez Sánchez, Günther Wolfram, Hannah Grütter, Hans Georg Dölfes, Helga Damm, Hertha Dahl, Ilona Hase, Isabelle Schad, John Maria Schopp, Katharina Schütz, Lena Blank, Liane Kampeter, Lisa Herrmann, Luer Lüdecke, Manfred Hüttmann, Maren von Westernhagen, Marlene Stier, Martin Kieras, Michael Kaphengst, Michael Weisheit, Rafael Maurer, Sam Schramm, Stefanie Hanke, Susan Schiek, Tiina Reeder, Uwe Kummerfeldt, Zuzanna Spyczak von Brzezinska

Produktion: Schmidt-Rohr/Kästner-Tanzinitiative Hamburg
Koproduktion: K3-Zentrum für Choreographie/Tanzplan Hamburg auf Kampnagel
gefördert von der Behörde für Sport, Kultur und Medien der Freien und Hansestadt Hamburg

Published 18 February 2009